Top Story

Berlin startet ins Reformations-Jubiläum 2017

Stadtweite Ausstellung „Das Paradies ist überall“

Mit einer großen Open-Air-Ausstellung startet Berlin ins Reformations-Jubiläum: Unter der Überschrift „Das Paradies ist überall“ markiert die Kulturprojekte Berlin GmbH zwischen Ostern und Pfingsten mehr als 70 Orte in Berlin und informiert ortsbezogen über die Reformation und ihre Auswirkungen auf unseren Alltag und unser Zusammenleben. Diese Ausstellung stellt auch eine Verbindung zur ab 13. April startenden Internationalen Gartenausstellung (IGA) her, die paradiesischen Stadtraum sichtbar macht. Die wichtigsten Berliner Veranstaltungen im Überblick

...Mehr Mehr Top Storys